Power-Bank extra groß

Power-Bank (Extra Groß)

In einem älteren Projekt habe ich ein Bluetooth Radio gebaut, für Abende am Strand.

Da das Handy aber grade mit Bluetooth schnell leer ist, musste eine Lösung gefunden werden. Gekaufte Power-Bank kann jeder, hat jeder, wollte ich nicht. Ich wollte eine Power-Bank mit viel Kapazität und an der ich, auch andere Sachen anschließen kann (Ventilator, Licht, Hube, Waschmaschine u.v.m). Die Power-Bank sollte gut zu transportieren, Robust, Spritzwassergeschützt und groß genug für mein vorhaben sein.
Deshalb entschied ich mich für eine Munitionskiste.

WAS WIR BRAUCHEN:

Grau Absatz

Werkzeug: (Klick)

DSC_0155

Grau Absatz

Grau Absatz

Material: (Klick)

DSC_0162

Grau Absatz

Grau Absatz

SCHWIERIGKEITSGRAD:

Leicht

Grau Absatz

Grau Absatz

VORGEHENSWEISE:

Grau Absatz

Wir nehmen uns die Munitionskiste

DSC_0050

und passen diese an, so das die Batterie reinpasst.

Ohne zu Wackeln, das machen wir mit Schaumstoff. Ich nahm etwas aus einer alten Sitzauflage.

DSC_0069

Leichter ist es den Schaumstoff an der Batterie zu befestigen und das dann in die Munitionskiste einzuführen.

DSC_0070

Jetzt passen wir die erste Platte an

DSC_0061

dann die zweite Platte

DSC_0076

dann die dritte Platte

DSC_0081

bis wir schließlich alle Platten fertig haben nun verleimen/verkleben wir alles mit einander

DSC_0103

dann können wir alles abschleifen damit wir keine unschöne Kanten haben

DSC_0107DSC_0106

Mir ist bewusst das bei einer Gel-Batterie kaum Knallgase beim Laden entstehen.

Um aber alle Risiken auszuschließen baute ich ein Lüfter mit ein, damit dieser auch genug Luft bekommt, mussten ein paar Löcher gebohrt werden.

DSC_0098DSC_0092

Der Lüfter soll über ein extra Schalter laufen damit er nicht im Dauerbetrieb ist.

Ich baute die Stromverbindung so, das ich jeder Zeit problemlos neue Endverbraucher anschließen konnte.

DSC_0091DSC_0086

Das Ladegerät läuft über eine extra Leitung.

DSC_0052

Die Klemmen ersetze ich durch Ringkabelschuhe.DSC_0077

Nun verleihte ich dem ganzen noch etwas Farbe.

DSC_0114DSC_0118DSC_0120

Dann verkabelte ich alles mit einander.

DSC_0122

 

und Fertig nun haben wir eine Extra Große Power-Bank.

Ganz unten ist Platz für das Ladegerät.

DSC_0139

Im zweiten Fach wäre Platz für ein Handy aber auch für andere Sachen, zum beispiel das Portmonnaie, das am Strand nicht sofort gesehen werden soll.

DSC_0134

Ganz oben ist natürlich auch platz für ein Handy, auch geschlossen.

DSC_0128

Es sind 2 USB-Anschlüsse, ein Ladezustandsanzeiger und eine 12 Volt Buchse verbaut worden. Für die 12 Volt Buchse bekommt man eigentlich alles zb. können wir jetzt unser Luftmatratze am Strand mit einer Elektrischen Luftpumpe mit Luft füllen.

Jetzt können lange Abende am Strand,Meer,See,Lagerfeuer oder wo auch immer kommen. Und falls es mal Kalt wert, schließen wir eine Heizdecke an.

 

 

2 Gedanken zu “Power-Bank (Extra Groß)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s